Comic

Comic

Diese Erzählform vereint das Beste beider Kunstwelten: Wort und Bild. Was man davon lesen und was man besser meiden soll, steht hier.

26. Nov. 2018
von Andreas Platthaus
1 Lesermeinung

0
729
 

Als Hitler den roten Hotelpagen bedrohte

Auftakt zu einem Epos, das die Comics verändern könnte: Émile Bravos erster Band seines neuen Spirou-Abenteuers „Die Hoffnung“, der umfangreichsten Geschichte, die diese Serie je gesehen hat. Ihr Thema: die Belgier im Zweiten Weltkrieg. Weiterlesen

26. Nov. 2018
von Andreas Platthaus
1 Lesermeinung

0
729

 

12. Nov. 2018
von Andreas Platthaus
0 Lesermeinungen

0
589
 

Was machen die Mädchen?

Ein neu entdecktes Zielpublikum sorgt dafür, dass die Berliner Comiczeichnerin Katja Klengel endlich ihren ersten aufwendigen Band veröffentlichen kann. Weiterlesen

12. Nov. 2018
von Andreas Platthaus
0 Lesermeinungen

0
589

 

11. Sep. 2018
von Andreas Platthaus
0 Lesermeinungen

0
764
 

Das schwarzweiße Wunder

Jason Lutes beendet nach zwanzig Jahren seinen gewaltigen Geschichtscomic „Berlin“. Drei Bände sind es geworden, um die sechshundert Seiten, und doch sogar ein bisschen kürzer als geplant. Weiterlesen

11. Sep. 2018
von Andreas Platthaus
0 Lesermeinungen

0
764

 

22. Mai. 2017
von Andreas Platthaus

2
914
 

Der Ursprung des Terrors

Im Manga „Unlucky Young Men“ füllen Eiji Otsuka und Kamui Fujiwara die biographische Lücke eines Serienmörders mit einer wilden Spekulation, die etliche Rätsel des japanischen Krisenjahrs 1968 löst. Weiterlesen

22. Mai. 2017
von Andreas Platthaus

2
914

 

04. Mai. 2017
von Andreas Platthaus

0
602
 

Kurzes auf dem Weg zum langen Hauptwerk

Uli Oesterle, der seit Jahren an der Arbeit zu seinem autobiographischen Comic „Vatermilch“ sitzt, bringt zuvor endlich wieder seinen Detektiv Hector Umbra zurück. Der Sammelband „Kopfsachen“. Versammelt sind neben einer neuen Umbra-Geschichte sieben ältere Erzählungen. Weiterlesen

04. Mai. 2017
von Andreas Platthaus

0
602

 

31. Okt. 2016
von Andreas Platthaus

1
716
 

Der richtige Erbe

Olivier Schwartz hielt ich für einen Newcomer, als er vor sechs Jahren erstmals auf Deutsch erschien. Dabei ist er ein Veteran meines Lieblingsstils, der Nouvelle Ligne Claire. Nun bringt Carlsen seine Erfolgsserie „Inspektor Bayard“ heraus: einen Kindercomic, der es in sich hat. Weiterlesen

31. Okt. 2016
von Andreas Platthaus

1
716

 

20. Jun. 2016
von Andreas Platthaus

1
5152
 

Schöner kann es am Meer selbst nicht sein

Wollen Sie einen richtig preiswerten Strandurlaub mit allen Schikanen erleben? Dann geben Sie 24 Euro für den meisterlichen Comic „Rein in die Fluten!“ aus. Weiterlesen

20. Jun. 2016
von Andreas Platthaus

1
5152

 

29. Mrz. 2016
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Immer wieder diese kriegerischen Nachbarn!

0
999
 

Immer wieder diese kriegerischen Nachbarn!

Comics aus dem flämischen/niederländischen Sprachraum, zum dritten: Simon Spruyt erzählt uns eine urdeutsche Geschichte. Weiterlesen

29. Mrz. 2016
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Immer wieder diese kriegerischen Nachbarn!

0
999

 

14. Jan. 2016
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Selten so viel Text in einem Comic gelesen

2
1607
 

Selten so viel Text in einem Comic gelesen

Aber lohnend ist die Lektüre von „Der Papagei von Batignolles“ allemal. Jacques Tardi hat eine alte Radioserie aus eigener Feder zum Comicszenario umgearbeitet, und Stanislas hat das Resultat gezeichnet. Weiterlesen

14. Jan. 2016
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Selten so viel Text in einem Comic gelesen

2
1607

 

30. Nov. 2015
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Außerirdisch witzig

1
1008
 

Außerirdisch witzig

Wer nicht regelmäßig die einzelnen Episoden von „Q-R-T“, dem Kindercomic von Ferdinand Lutz, gelesen hat, dem ist etwas entgangen. Aber nun kann man die Lektüre nachholen, und sie wird sogar noch besser. Weiterlesen

30. Nov. 2015
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Außerirdisch witzig

1
1008

 

24. Aug. 2015
von Andreas Platthaus

0
1374
 

Knackig, diese alten Knacker

Wer sagt, dass im Rentenalter Schluss mit jugendlichem Übermut ist? Wilfrid Lupanos und Paul Cauuets wunderbare Comic-Komödie „Die alten Knacker“. Weiterlesen

24. Aug. 2015
von Andreas Platthaus

0
1374

 

20. Jul. 2015
von Andreas Platthaus

0
1447
 

Wirkung von Waschbrettbäuchen

Cartoons sind keine Comics. Oder doch? Dorthe Landschulz macht jedenfalls Cartoons, die komisch sind. Das kann man jetzt an ihrem neuen Buch überprüfen. Weiterlesen

20. Jul. 2015
von Andreas Platthaus

0
1447

 

08. Jun. 2015
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Comic von der großartigen Gestalt

0
636
 

Comic von der großartigen Gestalt

„Don Quichote“ als Comic? Da war doch schon mal was. Und auch gar nicht schlecht. Aber was Rob Davis jetzt mit dem Klassiker anstellt, das ist beeindruckend. Gerade, weil er sich streng ans Buch hält. Weiterlesen

08. Jun. 2015
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Comic von der großartigen Gestalt

0
636

 

11. Mai. 2015
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Was ist besser: Film oder Comic?

0
548
 

Was ist besser: Film oder Comic?

Philip Pullman hat mit seinem Fantasy-Zyklus „His Dark Materials“ eine der erfolgreichsten Buchreihen der Gegenwart geschrieben. Einen Film des Auftaktbuchs „Der goldene Kompass“ gab es schon, jetzt kommt ein Comic dazu. Weiterlesen

11. Mai. 2015
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Was ist besser: Film oder Comic?

0
548

 

best-cooler.reviews

thomas tracing list

hooligan: quest for the seven holy dildos