Reinheitsgebot

Reinheitsgebot

Das Blog zum Bier

Es gibt sehr wohl bekömmliches Bier

Jetzt soll es also amtlich sein: Bier ist nicht bekömmlich. Doch das Urteil des Bundesgerichtshofs spottet der Intuition und dem Sprachgebrauch.

***

© dpaUnbekömmlicher Brauer: Gottfried Härle in Karlsruhe

Den Kommentar zum Karlsruher Bierurteil lesen Sie