Reinheitsgebot

Reinheitsgebot

Das Blog zum Bier

17. Aug. 2018
von Tillmann Neuscheler
1 Lesermeinung

4
513
 

Der Hopfen kehrt zurück

Der Bierausstoß stagniert. Dennoch ist die Anbaufläche von Hopfen in den vergangenen vier Jahren um ein Viertel gewachsen. Das hat viel mit dem Erfolg von Craft-Bier zu tun.

Weiterlesen →

17. Aug. 2018
von Tillmann Neuscheler
1 Lesermeinung

4
513

 

10. Aug. 2018
von Uwe Ebbinghaus
1 Lesermeinung

11
11044
 

Wie feierten die ersten Biertrinker?

Auf einem Berg in der heutigen Türkei hat man in Steingefäßen die ältesten Bierreste gefunden. Was trieben die ersten Einkorntrinker auf diesem Kultplatz? Interview mit einem Archäologen, der dort gegraben hat.

***

© N. Becker, DAIWelcher Kult spielte sich um diese T-Pfeiler des Göbekli Tepe ab?

Weiterlesen →

10. Aug. 2018
von Uwe Ebbinghaus
1 Lesermeinung

11
11044

 

03. Aug. 2018
von Uwe Ebbinghaus
13 Lesermeinungen

17
9968
 

Vom belgischen Bier lernen?

Im Fußball ist Belgien seit Jahrzehnten ein Geheimtipp. Beim Bier – ja, was ist es da? Anhaltende Inspirationsquelle, das glatte Gegenteil von Deutschland? Ein Gespräch mit dem Bierübersetzer Frank Geeraers.

***

© dpaSt. Bernardus Abt 12, serviert in einer amerikanischen Bar

Weiterlesen →

03. Aug. 2018
von Uwe Ebbinghaus
13 Lesermeinungen

17
9968

 

18. Jul. 2018
von Henrietta Wolter

8
4260
 

Ein Prosit aufs Studium

Mit dem Rührlöffel am Bier-Bottich – das war einmal. Brauingenieure müssen sich mit Digitalisierung und dem Craft-Beer-Trend auskennen.

***

© Jan RoederZwischen Theorie und Praxis: Konstantin Kramer studiert in Weihenstephan, arbeitet aber auch in einer Brauerei.

Weiterlesen →

18. Jul. 2018
von Henrietta Wolter

8
4260

 

07. Jun. 2018
von Jürgen Dollase
2 Lesermeinungen

12
9571
 

Das Bier im Konzert

Die Elbphilharmonie in Hamburg hat von Anfang an aufs Bier gesetzt. War das eine gute Entscheidung? Unser Gastrokritiker Jürgen Dollase hat es im Störtebeker-Restaurant getestet.

***

© dpaIm Brauereirestaurant „Störtebeker Elbphilharmonie“ kommen 21 verschiedene Biere aus der Zapfanlage.

Weiterlesen →

07. Jun. 2018
von Jürgen Dollase
2 Lesermeinungen

12
9571

 

23. Mai. 2018
von Tillmann Neuscheler
1 Lesermeinung

8
3673
 

Der Bier-Investor verteidigt sich

Die Traditionsbrauereien Hasseröder und Diebels  bekommen einen neuen Eigentümer. Daniel Deistler gilt in der Branche als großer Unbekannter – und als umstritten. Im Gespräch reagiert er auf die Angriffe gegen ihn.

Weiterlesen →

23. Mai. 2018
von Tillmann Neuscheler
1 Lesermeinung

8
3673

 

17. Mai. 2018
von Uwe Ebbinghaus

1
749
 

Es gibt sehr wohl bekömmliches Bier

Jetzt soll es also amtlich sein: Bier ist nicht bekömmlich. Doch das Urteil des Bundesgerichtshofs spottet der Intuition und dem Sprachgebrauch.

***

© dpaUnbekömmlicher Brauer: Gottfried Härle in Karlsruhe

Den Kommentar zum Karlsruher Bierurteil lesen Sie

17. Mai. 2018
von Uwe Ebbinghaus

1
749

 

04. Mai. 2018
von Uwe Ebbinghaus
3 Lesermeinungen

7
13374
 

Wo war Deutschland bei der Bier-WM 2018?

Nur neun Medaillen gewann Deutschland am Donnerstag beim renommierten World Beer Cup. Die Vereinigten Staaten dominierten mit 242 Auszeichnungen. Sind die wirklich so gut? Gespräch mit der Jurorin Andrea Kalreit.

***

© Beer World CupBeim World Beer Cup gewinnen am Ende immer die Amerikaner, scheint es

Weiterlesen →

04. Mai. 2018
von Uwe Ebbinghaus
3 Lesermeinungen

7
13374

 

23. Apr. 2018
von Uwe Ebbinghaus
11 Lesermeinungen

13
16735
 

Das deutsche Bier braucht mehr Essenskultur

In den Vereinigten Staaten erlebt der Biermarkt momentan eine rasante Veränderung, die niemand vorhergesehen hat, sagt der Importeur Matthias Neidhart. Was kann Deutschland daraus lernen?

***

© G. Schneider & Sohn GmbHWird ausschließlich für den amerikanischen Markt erzeugt: Das Brotzeitbier von Schneider

Weiterlesen →

23. Apr. 2018
von Uwe Ebbinghaus
11 Lesermeinungen

13
16735

 

medicaments-24.com

www.medicaments-24.net

http://medicaments-24.com